Dinkel-Käsebrötchen

von Bartuğ
521 views

Sonntags zum Frühstück dürfen Brötchen normalerweise nicht fehlen. Hier ein leckeres Dinkel-Käsebrötchen Rezept.

Diese Käsebrötchen mit Dinkelmehl und Dinkelvollkornmehl sind am Morgen schnell zubereitet und innerhalb von 40 Minuten fertig gebacken. Ein richtiger Gaumenschmaus.

Kommen wir nun zum Rezept:

Dinkel-Käsebrötchen

Drucken
Portionen: 12 Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 2.222 Kalorien 42 g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Bewertung(en) )

Zutaten

  • 10g Hefe
  • 5g Honig
  • 300g Wasser
  • 200g Dinkelvollkornmehl
  • 300g Dinkelmehl (Type 630)
  • 2 TL Salz
  • 2-3 Scheiben Gouda

Zubereitung

Hefe, Honig und Wasser im Mixtopf 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

Die restlichen Zutaten, bis auf den Gouda, hinzugeben, 3 Min./Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.

Brötchenteig nun 30 Minuten in einer Schüssel ruhen lassen.

Nach der Ruhezeit den Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen und die Teiglinge rund schleifen, in eine Brownieform oder Muffinform setzen, einschneiden und mit Gouda belegen.

Im nicht-vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten backen. 

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass ein Kommentar