Low Carb Brötchen

von Bartuğ
317 views

Unsere Low Carb Brötchen eignen sich perfekt, wenn ihr Kohlenhydrate einsparen möchtet. Hier gehts zum Rezept.

Die luftigen Brötchen sind schnell zubereitet und schmecken super lecker. Dazu sind sie proteinreich und kohlenhydratarm – perfekt für Low Carb.

Das Beste: Die Brötchen lassen sich auch toasten und schmecken dann sogar noch besser.

Wir wünschen jetzt schon guten Appetit!

Low Carb Brötchen

Drucken
Portionen: 8 Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 1.318 Kalorien 73g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 Bewertung(en) )

Zutaten

    Teig

  • 2 EL Sojaflocken
  • 3 Eier
  • 250g Magerquark
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Leinsamen, geschrotet
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 15g Flohsamenschalen
  • 55g Dinkel- oder Haferkleie
  • 1 Packung Backpulver
  • ½ TL Salz
  • Zum Bestreuen bzw. Wälzen

  • Körner, nach Wahl

Zubereitung

Den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Sojaflocken in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

Die restlichen Zutaten in den Mixtopf hinzufügen, 1 Min./Linkslauf/Stufe 4 vermengen, umfüllen und 15 Minuten quellen lassen.

Aus dem Teig 8 gleich große Brötchen formen, diese in Körnern wälzen und auf ein Backblech legen. Die Brötchen in der Mitte leicht einschneiden und im Backofen für ca. 30 Minuten backen.

Mehr von uns gibt es auch auf PinterestFacebook und Instagram.
Solltest du dieses Rezept ausprobiert haben, tagge doch bitte Fotos davon mit: @bbmixnet

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass ein Kommentar