Hähnchengewürz

von Bartuğ
49 views

Hähnchengewürze gibt es im Supermarkt um die Ecke zur Genüge. Der Vorteil einer selbst hergestellten Gewürzmischung liegt klar auf der Hand: Das Gewürz kann dem eigenen Geschmack nach angepasst werden. Wir fügen z.B. gerne noch Oregano mit hinzu.

Ein weiterer Vorteil ist, dass hier keine künstlichen Aromastoffe oder Geschmacksverstärker zugemischt sind.

Dieses leckere Hähnchengewürz wird auf Vorrat hergestellt, sollte trocken und luftdicht verpackt aufbewahrt und kann nach Belieben benutzt werden – auch für Pommes geeignet.

Lasst es euch schmecken.

Hähnchengewürz

Portionen: kleines Schraubglas Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 19 Kalorien 0g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 3 Bewertung(en) )

Zutaten

  • 50g Paprikapulver edelsüß
  • 20g Curry
  • 5g Puderzucker
  • 30g Salz
  • 15g Oregano, getrocknet
  • 5g Chili, scharf, optional

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 miteinander vermengen und in ein Schraubglas füllen.

Rezept ausprobiert?
Zeig es uns auf Instagram und tagge mit @bbmixnet.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass ein Kommentar

Newsletter

Verpasse kein Rezept mehr und melde dich bei unserem Newsletter an.



Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Holler Box