Pizzateig mit Übernachtgare

von Bartuğ
351 views

Für unsere Pizzaliebhaber haben wir ein neues Rezept.

Lockerer Teig, kross und aromatisch. Diese Pizza mit langer Teigführung macht es möglich. Es schmeckt sehr lecker und ist ziemlich schnell zubereitet.

Für die Eiligen unter euch: Wer spontan Pizza machen möchte, ohne die Übernachtgare, kann die Menge der Hefe auf 10-20g erhöhen und die Gehzeit entsprechend verkürzen auf ca. 1-2 Stunden.

Guten Appetit! 🍕

Pizzateig mit Übernachtgare

Portionen: 1-2 Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 1.582 Kalorien 6g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 4 Bewertung(en) )

Zutaten

==Teig
250g Wasser
5g Hefe
450g Dinkelmehl (Type 630) oder Weizenmehl
2 TL Salz
==Außerdem
etwas Hartweizengrieß zum Bestreuen

Zubereitung

Wasser und Hefe in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 2 auflösen.

Das Mehl und das Salz hinzugeben, 4 Min./Teigstufe zu einem Teig kneten.

Den fertigen Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und im Kühlschrank 6 bis 12 Stunden (am Besten über Nacht) gehen lassen.

Nach der Ruhezeit ein Pizzastein einfetten (oder ein mit Backpapier belegtes Backblech) und mit etwas Hartweizengrieß bestreuen. Den Teig (oder die Teige, falls aufgeteilt) ausrollen, mit Pizzasauce und Käse belegen und im vorgeheizten Backofen bei 230°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.

Notizen

Bei Bedarf kann auch die doppelte Menge im TM5® oder TM6® hergestellt werden.

Rezept ausprobiert?
Zeig es uns auf Instagram und tagge mit @bbmixnet.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass ein Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.