Mini Bananenbrote

von Bartuğ
295 views

Reife Bananen bitte nicht wegschmeissen, sondern verwerten. Mit diesem einfachen Rezept zaubert ihr schnell Mini Bananenbrote.

Im Supermarkt gesehen, mitgenommen und doch vergessen zu essen – wer kennt es nicht?
Ganz oft passiert dies leider. Meist friere ich die Bananen dann ein, um daraus ein Bananeneis zu zaubern oder wie hier die Mini-Bananenbrote, die in einer Brownieform gebacken wurden.

Mini Bananenbrote

Drucken
Portionen: 12 Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 1.886 Kalorien 58 g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 Bewertung(en) )

Zutaten

  • 3 Bananen, reif, in Stücken
  • 50g Brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 40g Öl
  • 250g Mehl (Type 405)
  • 2½ TL Backpulver
  • 50g Zartbitter-Schokolade, in Stücken, optional

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten bis auf das Mehl, Backpulver und Schokolade in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 5 vermischen.

Mehl und Backpulver hinzufügen, 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

Zartbitter-Schokolade dazugeben, 5 Sek./Linkslauf/Stufe 4 unterrühren.

Eine Brownieform ggf. vorher einfetten, den Teig verteilen und für ca. 15-20 Minuten backen.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass ein Kommentar