Schokoladen Cookies

von Bartuğ
631 views

Diese Schoko Cookies gibt es definitiv öfter bei uns. Beim Backen duftet die gesamte Wohnung und wer kann diesem Duft schon wiederstehen?

Als ich letztens beim Einkaufen die Chocolate Chunks einer bekannten Marke entdeckt habe, mussten diese einfach mit – direkt habe ich an leckere Schokoladen Cookies gedacht. Ehrlicherweise habe ich gleich zwei Packungen mitgenommen – wer weiß, ob ich sie jemals im Supermarkt wiederfinde?

Die Zubereitung der Cookies ist einfach – wie soft oder knusprig sie sind, könnt ihr mit der Backzeit selbst bestimmen. Ich mag sie meistens eher gerne etwas matschiger von innen als zu knusprig gebacken.

Nun kommen wir zum Rezept:

Schokoladen Cookies

Drucken
Portionen: 20 Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte (Gesamt): 4446 Kalorien 182 g Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Bewertung(en) )

Zutaten

  • 400g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • ¾ TL Salz
  • 200g Rohrohrzucker
  • 95g Zucker
  • 5g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 170g Butter, in Stücken
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 100g Chocolate Chunks

Zubereitung

Das Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und miteinander gut vermischen.

Zucker in den Mixtopf füllen, 20 Sek./Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten und umfüllen.

Die Butter in den Mixtopf einwiegen, 5 Min./50°C/Stufe 1 schmelzen.

Puderzucker, Vanillezucker und Rohrohrzucker hinzugeben und 3 Min./Stufe 2 verrühren.

Das Ei und Eigelb in den Mixtopf geben, 1 Min. 30 Sek./Stufe 3 verquirlen.

Nun die Mehl-Backpulver-Salz Mischung dazugeben, 30 Sek./Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten.

Mit einem Eisportionierer (oder 2 Esslöffeln) den Teig entnehmen und auf ein Backblech mit etwas Abstand (ca. 2cm) legen. Die Chocolate Chunks darüber verteilen und dabei die Cookies etwas platt drücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 Minuten backen.

Notizen

Bei 12-13 Minuten sind die Cookies von innen noch ziemlich matschig/soft. Bei 14-15 Minuten werden die Cookies außen sowie innen knusprig. Die Cookies nach dem Backen ca. 3-5 Minuten auf dem Blech liegen lassen, bevor man sie zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legt - sie brechen sonst.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar(e)

Avatar
Marina 23. Juli 2020 - 12:11

Vielen Dank für das Rezept… ich habe die Kekse mit meinen Kindern nachgebacken und sie sind begeistert!!

Antworten

Hinterlass ein Kommentar